Mit Mercator als weiteren zufriedenen Kunden festigt Imprint Analytics seine Rolle als kompetenter Partner im Bereich der analytischen Herkunftsabsicherung.

Es zeigt sich, dass die Herkunftsüberprüfung von Obst und Gemüse mittels Isotopenanalyse in der Qualitätssicherung großer Einzelhändler als unverzichtbares Hilfsmittel angekommen ist. Diese haben nun dokumentenunabhängige Gewissheit über die Herkunft der Produkte hinsichtlich ihrer Lieferanten. Aber auch die Konsumenten können darauf vertrauen, dass die angebotenen (lokalen) Waren auch wirklich aus der deklarierten Region stammen – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.