Mit FEMtech unterstützt das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) Frauen in Forschung und Technologie und schafft Chancengleichheit in der industriellen und außeruniversitären Forschung.

Ein Teil dieser Unterstützung betrifft das Angebot für Studentinnen österreichischer Universitäten und Fachhochschulen von speziellen FEMtech Praktika. Ziel dieser ist es, forschungsinteressierten Studentinnen attraktive Praktika bei Österreichs innovativen Unternehmen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen anzubieten und so den Einstieg in eine Forschungskarriere zu erleichtern.

Als eines dieser innovativen Unternehmen freute sich Imprint Analytics, im Jahr 2017 zwei Jungforscherinnen die Gelegenheit zu geben, im Zuge eines Praktikums Einblick in ein innovatives wissenschaftliches Arbeitsumfeld zu bekommen und an interessanten und zukunftsweisenden Projekten mitzuarbeiten. Für insgesamt mehr als 5 Monate wurde das Team von zwei hochmotivierten Studentinnen unterstützt, die dabei vom Wissen und der Erfahrung unserer kompetenten Mitarbeiter profitieren konnten – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

 

Quelle Information BMVIT: http://www.femtech.at/content/%C3%BCber-uns, 03.11.2017